Finnland

Syväri-See in Finnland
Quelle: Wikimedia Commons
Foto: Paul Lenz

„Suomi“ – wie die Finnen ihr Land nennen, bedeutet so viel wie „Sumpfland“. Der abgelegene Staat zwischen Baltikum und Nordkap ist in der Tat berühmt für seine einzigartig schöne Natur: Weite Seenlandschaften, unberührte Wälder, in denen Bären, Wölfe und Elche hausen… dunkle Polarnächte und ewige Mittsommernächte, eine außergewöhnliche Sprache, ausgedehnte Saunagänge und magische Polarlichter – dies verbinden wohl die meisten Menschen mit Finnland.

Aber Finnland ist mehr als nur das. In keinem anderen Land werden auf solche Weise Fortschrittsglaube und Naturverbundenheit vereint. Die Geschichte der Firma Nokia könnte wohl eine Parabel für die Finnlands sein – aus der Krise der 80er Jahre gestärkt hervorgegangen, steht das Flaggschiff der finnischen Wirtschaft heute für weltweit führende Spitzentechnologie. In einem Land, in dem man die Cola aus dem Getränkeautomaten per Handy bezahlt und das hervorragende Abschneiden der finnischen Schüler in der sogenannten PISA-Studie weltweit für Aufsehen gesorgt hat, gibt es noch vieles mehr zu entdecken. Opens external link in new windowMehr...

Internet-Links mit Informationen 

Jobs
-
Unterkunft
Opens external link in new windowwww.hops.fiWohnungsgesellschaft
Opens external link in new windowwww.voas.fiVaasa Student Housing Foundation, Stadt Vaasa